Ausgewählte Ergebnisse aus unseren Auktionen

Im Folgenden möchten wir Ihnen einige Höhepunkte unserer Auktionen präsentieren. Die Zuschlagpreise verstehen sich ohne Aufgeld und Mehrwertsteuer.

 

Feiner Solitär-Brillant-Bandring mit Farbsteinbesatz
Gelbgold und Weißgold 750. Ausgefasst mit Brill. ca. 1,055 ct, Hochfeines Weiß-Feines Weiß/VVS1-VVS2. Schultern ausgefasst mit Smaragd- bzw. Saphirbaguetten. Firmensignet WZP für Werner Zappa Pforzheim. RG 50. Ca. 13,2 g. Farbsteine tlw. besch.

Zuschlag: 3.000 €

Zierliche Jugendstil-Damentaschenuhr von Patek Philippe
Gehäuse und Cuvette aus Gelbgold 750. Gehäuse mit floralem Reliefdekor, lindgrünem Guilloché- und weißem Emaildekor sowie mittig ausgefasst mit Dia.-Rose. Weißes Emailzifferblatt mit schwarzen arab. Zahlen und roter arab. Minuterie. Feines vergoldetes Brückenwerk mit Kolbenzahnankerhemmung und gebläuten Schrauben. Firmensignet Patek, Philippe & Cie, Genève, Geh.Nr. 241946, Werk-Nr. 133009. D. 27 mm. Ca. 21,3 g. Funktionsfähig, aber überholungsbedürftig. Emailzifferblatt besch.

Zuschlag: 1.800 €

Christian Dior "Lady Dior" Handtasche
Orangefarbenes Nappaleder mit der typischen Cannage-Steppung, Seiten in Python-Optik, Oberteil, Henkel, Schulterriemen und Innenfutter aus beigem Nappaleder, tlw. mit Details in Python-Optik. Beschläge und Hardware aus silberfarbenem Metall. Anhängendes Firmenemblem. Reißverschlusstasche mit geprägtem Firmenemblem im Inneren. B. 24 cm. Gebrauchssp. Orig.-Stofffutteral vorhanden.

Zuschlag: 1.300 €

Bottega Veneta "Cabat" Tasche
Jeansfarbenes Nappaleder mit Intrecciato-Webmotiv. 2 glatte runde Tragegriffe. Innentasche mit Firmenemblem aus vergoldetem Silber 925, darin Taschenspiegel. Limitierte Auflage 99/150. B. 38,5 cm. Orig.-Stofffutteral.

Zuschlag: 1.100 €

Feine Kratervase
Kobaltblauer Fond. Polychrome Bemalung. Goldstaffage. Auf der Schauseite in Reserve feine Ansicht von Schloss Pillnitz mit Figurenstaffage. Auf der Rückseite bez. "Den Rettern des besten Vaters die dankbaren Kinder.". Marke: Meissen, um 1870-1923. H. 29,5 cm. Goldbemalung tlw. min. ber.

Zuschlag: 2.400 €

Feine Ansichtentasse mit Untertasse
Polychrome Bemalung. Goldstaffage. Form: Bouillonbecher No. 7. Auf der Schauseite Vedute des Marienbergs bei Würzburg mit Kauffahrteiszene. Bez. "Marienberg bey Würzburg". Untertasse bez. "zur Erinnerung an die frohverlebten Tage im Monat Juli 1832". Marke: Nymphenburg. Versch. Ritz- und Pressmarken. H. 10 cm. Untertasse min. ber.

Zuschlag: 1.200 €

Jugendstil-Vase
Farbloses satiniertes Glas, gelbe Pulvereinschmelzungen, orange und braun überfangen. Umlaufender geätzter floraler Dekor. Bauchiger Korpus. Hochgeätzte Signatur mit Lothringischem Kreuz. Marke: Daum, Nancy, um 1910/20. H. 19 cm.

Zuschlag: 1.600 €

Schwere Murano-Vase
Farbloses Glas. Umlaufend spiralförmig aufgelegtes rosafarbenes Band. Im Boden bez. "venini 86". Klebeetikett. H. 31 cm.

Zuschlag: 750 €

Frankreich, 18. Jh.
Weiblicher Akt mit Bacchus. Öl/Lwd., doubliert. 100 x 131,5 cm. Gerahmt.

Zuschlag: 30.000 €

Nachtmann, Franz Xaver. 1799 Obermais - München 1846
Interieur mit Biedermeiermöbeln und Ausblick auf einen Bergsee. Gouache und Tuschfeder. Sign. 20,5 x 27,5 cm. Großflächig an den 4 Ecken auf 1 Bl. Papier montiert.

Zuschlag: 25.000 €

 

Nächste Seite Letzte Seite