Vorschau auf unsere Weihnachtsauktion

am 7. Dezember 2021

Lust bekommen auf mehr? Unser Katalog ist online einsehbar ab dem 27. November 2021

Lot 800 Livio, C. de

Putto nach dem in der sixtinischen Kapelle. Aquarell über Bleistift. Sign. 12,5 x 13 cm. Auf eine Unterlage montiert. Verso auf der Unterlage mit dem Stempel: Aus dem Nachlass: S.M. König Ludwig II. von Bayern. 
Rufpreis 800 Euro

Lot 1001 Beckmann, Max. 1884 Leipzig - New York 1950

Tanzende. Holzschnitt. Ex. 1/2.370. 18 x 10 cm. 
Rufpreis 700 Euro

Lot 1002 Thieler, Fred. 1916 Königsberg - Berlin 1999

Tr. I/77. Serigraphie. Sign., bet., dat. und num. (19)77. Ex. 19/30. 43 x 56 cm. 
Rufpreis 400 Euro

Lot 1003 Hennig, Albert. 1907 Leipzig - Zwickau 1998

Abstrakte Komposition. Aquarell und Kreide. Sign. und dat. (19)75. 24 x 34 cm
Rufpreis 300 Euro

Lot 1005 Christo, Vladimirov Javacheff. 1935 Gabrovo - New York 2020

Running Fence meets the pacific ocean. Farboffset. Sign. 63 x 98 cm. 
Rufpreis 700 Euro

Lot 1006 Gilles, Werner. 1894 Rheydt - Essen 1961

Köln am Rheine. Kohle und Aquarell. Sign. und dat. 1936. 50 x 60 cm. 
Rufpreis 700 Euro

Lot 1011 Berges, Werner. 1941 Cloppenburg - Schallstadt 2017

"zu ernst genommen". Aquarell über Kohle. Sign., bet. und dat. (19)94. 97 x 145 cm.
Rufpreis 1.500 Euro

Lot 2700 Breitenbach, Josef. 1896 München - New York 1984

Bert Brecht 1939 Paris. Schwarz-weiß Fotographie. 35,5 x 28 cm. Verso sign. und bet.
Rufpreis 800 Euro

Lot 3000 Callow, William. 1812 Greenwich - Great Missenden 1908

Segelschiffe verschiedenen Typs vor der Küste. Öl/Lwd., doubliert (?). Sign. 74 x 107 cm. Gerahmt. 
Rufpreis 1.500 Euro

Lot 3001 Gschossmann, Ludwig. 1913 Strasbourg - Tegernsee 1988

Tegernsee von der Wallbergstraße. Öl/Lwd. Sign. 80,5 x 101 cm. Gerahmt. Verso bet. 
Rufpreis 1.000 Euro

Lot 3002 Gschossmann, Ludwig. 1913 Strasbourg - Tegernsee 1988

Herbstlicher Ausritt. Öl/Lwd. Sign. 80,5 x 100,5 cm. Gerahmt. Verso bet. 
Rufpreis 600 Euro

Lot 3006 Gschossmann, Ludwig. 1913 Strasbourg - Tegernsee 1988

Festlicher Abend. Öl/Lwd. Sign. 80,5 x 101 cm. Gerahmt. Verso auf der Lwd. bet. 
Rufpreis 1.000 Euro

Lot 3007 Gschossmann, Ludwig. 1913 Strasbourg - Tegernsee 1988

Tegernsee von Holz. Öl/Lwd. Sign. 71 x 80,5 cm. Gerahmt. Verso bet. und dat. 1968. 
Rufpreis 1.000 Euro

Lot 3009 Muencke, Eduard. 1875 - 1954

Portrait einer Dame mit Buch. Öl/Lwd. Sign. und dat. 1911. 93 x 72 cm. Gerahmt. 
Rufpreis 400 Euro

Lot 3010 Wappers, Egide Charles. 1803 Antwerpen - Paris 1874. Zugeschrieben

Soldaten führen einen verhafteten Revolutionär in das Justizgebäude von Lüttich. Öl/Lwd. 80,5 x 105 cm. Gerahmt. Verso auf einem Aufkleber typographisch bez. 
Rufpreis 600 Euro

Lot 3016 Heilmayer, Karl. 1829 - München - 1908

Auslaufendes Segelschiff in der Nacht bei Vollmond. Öl/Lwd. Sign. 55,5 x 75 cm. Gerahmt. 
Rufpreis 800 Euro

Lot 3018 Krauskopf, Bruno. 1892 Marienburg - Berlin 1960

Salome. Öl/Karton. Sign. 66 x 50,5 cm. 
Rufpreis 1.500 Euro

Lot 3019 Eliasberg, Paul. 1907 München - Hamburg 1984

Ilias. Öl/Lwd. Sign. Um 1980. 70 x 50 cm. Gerahmt. 
Rufpreis 700 Euro

Lot 3020 Eliasberg, Paul. 1907 München - Hamburg 1984

Tinos. Öl/Lwd. Sign. 1962. 81 x 54 cm. Gerahmt. Verso dat. und bez. 
Rufpreis 800 Euro

Lot 3021 Brockhusen, Theo von. 1882 Marggrabowa (Ostpreußen) - Berlin 1919

Sommerliche Baumlandschaft mit Haus in Geltow. Öl/Lwd. 1911. 63 x 80 cm. Gerahmt. Verso mit Klebezettel dat. und bet.
Geschenk von der Tochter des Künstlers, Freifrau von Geyso, an den Einlieferer.
Rufpreis 7.000 Euro

Lot 3022 Meidner, Ludwig. 1884 Bernstadt - Darmstadt 1966

Stillleben mit Fischen und Gemüse. Öl/Hartfaser. Monogr. 56 x 73 cm. Gerahmt. Verso auf einem Aufkleber handschriftlich bez., bet. und num. 28.
Rufpreis
1.500 Euro

Lot 3023 Guillery, Theodor. 1900 München - Buchbach 1976

Winterlandschaft im Sonnenschein. Öl/Hartfaser. Sign. 50 x 60 cm. Gerahmt.
Rufpreis 600 Euro

Lot 3029 Gal-Ed, Efrat. 1956 Tiberias

Bunte Punkte. Öl/Lwd. 164 x 138 cm. Gerahmt. Verso sign. bez. und dat.: Köln 1992. 5. Mit einem Aufkleber des Frankfurter Kunstkabinetts Hanna vom Rath.
Rufpreis 1.800 Euro

Lot 3300 Kaplan, Hubert. 1940 München

Der Strand von Positano an der italienischen Amalfiküste. Öl/Lwd. Sign. 40 x 30 cm. Gerahmt. Verso sign. und bez. Auftragsmalerei. Mit Echtheitsbestätigung des Künstlers. 
Rufpreis 4.000 Euro

Lot 3301 Heilmayer, Karl. 1829 - München - 1908

Burg über einem Ort, wohl an der Mosel. Öl/Lwd. Sign. und dat. 1848. 40 x 47 cm. Gerahmt. 
Rufpreis 800 Euro

Lot 3304 Deutsch, 19. Jh.

Frauen auf einem Felsen in der Art von Carl Spitzweg. Öl/Holz. 40 x 54 cm. Parkettiert mit 2 Rissen. Vgl. Wichmann 1449 und folgende. 
Rufpreis 800 Euro

Lot 3308 Schitz, Jean Nicolas. 1817 - 1871

Bauernhof in einer sommerlichen Landschaft. Öl/Lwd. Sign. 31 x 58,5 cm. Gerahmt. 
Rufpreis 900 Euro

Lot 3605 Hey, Paul. 1867 München - Gauting 1952

Personen in einer orientalischen Straße. Öl/Hartfaser. Sign. 26,5 x 19,5 cm. Gerahmt.  .
Rufpreis 900 Euro

Lot 3606 Hey, Paul. 1867 München - Gauting 1952

Heuernte. Öl/Lwd. Sign. und dat. 1952. 25,5 x 45,5 cm. Gerahmt. 
Rufpreis 550 Euro

Lot 3609 Grison, François-Adolphe. 1845 Bordeaux - Chenes-Bougeries 1914

Edelfrau lässt sich von ihrer Zofe das Haar frisieren. Öl/Holz. Sign. 32 x 23,5 cm. Gerahmt. 
Rufpreis 1.200 Euro

Lot 4000 Louis Vuitton-Tasche Tivoli PM

Canvas Monogram. Rindsleder. Messingfüßchen. Firmensignet Louis Vuitton Paris. 2011. 21 x 30 x 16 cm. 
Rufpreis 300 Euro

Lot 4001 Götterbote Hermes

Holz, geschnitzt. Vollrunde Ausführung. Farb- und Goldfassung. Auf der Erdkugel stehend, in den Händen seine Attribute haltend. 18./19. Jh. H. 22,5 cm. Auf rundem Sockel.
Rufpreis 150 Euro

Lot 4010 Louis Vuitton-Koffer Sirius 50

Canvas Monogram. Rindsleder. Kofferanhänger. Firmensignet Louis Vuitton Paris. 36 x 50 x 16 cm. 
Rufpreis 200 Euro

Lot 4011 Louis Vuitton-Koffer Sirius 60

Canvas Monogram. Rindsleder. Kofferanhänger. Firmensignet Louis Vuitton Paris. 43 x 60 x 20 cm. 
Rufpreis 250 Euro

Lot 4012 MCM-Koffer

Cognacfarbenes Rindsleder mit Logoprint. Messingbeschläge. Schulterriemen. Messingfüßchen. Firmensignet MCM, designed by Michael Cromer. 40 x 55 x 18 cm.
Rufpreis 100 Euro

Lot 4302 Engel

Holz, geschnitzt. Vollrunde Ausführung. Farb- und Goldfassung. In der Rechten eine Fackel haltend. Südd., 18. Jh. H. 31 cm.
Rufpreis 250 Euro

Lot 4304 Geflügelter Engelskopf auf Wolkensaum

Holz, geschnitzt. Vollrunde Ausführung. Farb- und Goldfassung. Glasaugen. Italien, 18./19. Jh. H. 33 cm.
Rufpreis 300 Euro

Lot 4307 Ein Paar geflügelte Engelsköpfe

Holz, geschnitzt. Rückseite gehöhlt. Farbfassung. Südd., 18. Jh. H. bis 33 cm.
Rufpreis 1.000 Euro

Lot 4311 Tabernakelschränkchen

Holz. Farb- und Goldfassung, innen polimentvergoldet. 1-türig. Allseitig florale Reliefschnitzerei. 18. Jh. 39 x 34 x 24 cm. Erg. und besch. Schlüssel vorhanden.
Rufpreis 250 Euro

Lot 4313 Knabenfigur

Holz, geschnitzt. Rückseite summarisch geflacht. Farbfassung. Auf dem Kopf einen Blumenschmuck tragend. Wohl Spanien, 18. Jh. H. 95 cm.
Rufpreis 350 Euro

Lot 4314 Geflügelter Engel

Holz, geschnitzt. Vollrunde Ausführung. Farb- und Goldfassung. Südd., 18. Jh. H. 60 cm. 1 Finger fehlt und erg.
Rufpreis 450 Euro

Lot 4315 Geflügelter Engel

Holz, geschnitzt. Vollrunde Ausführung. Farb- und Goldfassung. Südd., 18. Jh. H. 42 cm.
Rufpreis 450 Euro

Lot 4316 Heiliger Nepomuk

Holz, geschnitzt. Vollrunde Ausführung. Farb- und Goldfassung. Südd., 18. Jh. H. 58 cm. Auf Konsolsockel. H. 18 cm.
Rufpreis 800 Euro

Lot 4319 Klosterarbeit

Christkind. Versch. Materialien u.a. Gold- und Silberbouillondraht, Brokat und Samt. Südd., 19. Jh. Gerahmt. 17,5 x 22,5 cm.
Rufpreis 100 Euro

Lot 4320 Ein Paar Klosterarbeiten

Heilige Evangelisten Marcus und Lucas. Versch. Materialien u.a. Gold- und Silberbouillondraht, Brokat, versch.farbige Glassteine und Breverl. Südd., 19. Jh. Gerahmt. 24,5 x 19,5 cm.
Rufpreis 500 Euro

Lot 5001 Kleine Vase von Daum Nancy

Farbloses Glas. Gelbe, orange und braune Pulvereinschmelzungen. Umlaufend reliefiert geätzter Dekor mit polychromer Emailbemalung mit Winterlandschaft. Am Boden bez. Daum Nancy mit Lothringer Kreuz in Schwarz. H. 14 cm.
Rufpreis 450 Euro

Lot 5500 Kaffeeservice für 6 Personen

Musselmalet Halbspitze. Unterglasurblaue Wellenmarke. Grüne Manufakturmarke. Royal Copenhagen. Best. aus: Kaffeekanne, Milchkännchen, Zuckerdose, Gedecken, Sahneschale und runder Kuchenplatte. D. bis 33 cm.
Rufpreis 600 Euro

Lot 5501 Kaffeeservice für 6 Personen

Musselmalet Halbspitze. Unterglasurblaue Wellenmarke. Grüne Manufakturmarke. Royal Copenhagen. Best. aus: kleiner Kaffeekanne, Sahnekännchen, Zuckerdose, Gedecken, 2 Durchbruchschalen und runder Sahneschale. H. bis 20,5 cm. Sahneschale besch.
Rufpreis 600 Euro

Lot 5508 Sechs Speiseteller aus dem Bayerischen Königsservice

Form Perl. Staffage in Blau und Gold. Versch. Ansichten in Grau-Camaieu im Schleifenmedaillon. Fraueninsel a. Chiemsee, Isartal gegen München, Hofgarten, Neuried, Mühle b. Planegg, Schloß Nymphenburg. Geprägtes Rautenschild. Grüne Manufakturmarke. Nymphenburg, 20. Jh. Nach Entwurf von Dominikus Auliczek. D. 25 cm. 1 Teller an der Unterseite best. Aus dem Nachlass von Marion von Lenbach, Tochter von Franz von Lenbach.
Rufpreis 600 Euro

Lot 5509 Sechs Suppenteller aus dem Bayerischen Königsservice

Form Perl. Staffage in Blau und Gold. Versch. Ansichten in Grau-Camaieu im Schleifenmedaillon. Forstenried, Biederstein, Schloss Fürstenried, Schloss Nymphenburg (Parkseite), Schloss Schleißheim, Schloss Schleißheim. Geprägtes Rautenschild. Grüne Manufakturmarke. Nymphenburg, 20. Jh. Nach Entwurf von Dominikus Auliczek. D. 25 cm.  Aus dem Nachlass von Marion von Lenbach, Tochter von Franz von Lenbach.
Rufpreis 600 Euro

Lot 5510 Sechs Dessertteller aus dem Bayrischen Königsservice

Form Perl. Staffage in Blau und Gold. Versch. Ansichten in Grau-Camaieu im Schleifenmedaillon. Magdalenen Kapelle, bei Sendling, Schloß Lustheim, bei Grünwald, Neuried, bei Starnberg. Geprägtes Rautenschild. Grüne Manufakturmarke. Nymphenburg, 20. Jh. Nach Entwurf von Dominikus Auliczek. D. 21 cm. Aus dem Nachlass von Marion von Lenbach, Tochter von Franz von Lenbach.
Rufpreis 450 Euro

Lot 5512 Aschenbecher von Hermès

Dekor mit versch. Hüten. Goldrand. Bez. Hermès Paris. Made in France. 16,5 x 20 cm.
Rufpreis 80 Euro

Lot 6000 Ein Paar Kerzenleuchter

Bronze/Messing. Schaft in Form eines Putto. Auf dem Kopf einen Blumenkorb mit Bekrönung tragend. 3 geschwungene Arme mit vasenförmigen Tüllen. 19. Jh. H. 39,5 cm. 1 Teil rep.
Rufpreis 300 Euro

Lot 6306 Ein Paar Deckelvasen

Metallkorpusse mit polychromem Cloisonnéemaildekor. Auf einem Fuß stehend mit 2 seitlichen Handhaben. Stilisierter floraler Dekor. China. H. bis 16 cm. Min. besch.
Rufpreis 180 Euro

Lot 6310 Deckeltopf

Porzellan. Feiner polychromer figürlicher Dekor. Goldstaffage. Mit Schriftzeichen. Deckelknauf in Fruchtform. China. Reste einer roten Bodenmarke. H. 15,5 cm. Ber.
Rufpreis 250 Euro

Lot 6311 Cloisonné-Deckelgefäß

Auf 3 Füßchen runder Korpus. Polychromer floraler Dekor mit Schmetterlingen. China. H. 11,5 cm. Leicht best. bzw. Alterssp.
Rufpreis 150 Euro

Lot 6312 Cloisonné-Deckelgefäß

Auf 3 Füßchen runder Korpus. Polychromer floraler Dekor. Bodenmarke. China. H. 11 cm. Leicht best. bzw. Alterssp.
Rufpreis 150 Euro

Lot 6320 Buddha

Bronze. Reste einer Goldfassung. Im Lotossitz (padmasana) mit den Händen in der Meditationsgeste (dhyanamudra). Bordüre des Gewandes mit floralem Gravurdekor. China, wohl Qing-Dynastie. H. 22 cm. Delle auf der Brust.
Rufpreis 350 Euro

Lot 6324 Vase

Porzellan. Birnenförmiger Korpus. Polychromer Dekor mit Drachen- und Phönixdarstellungen. Mehrere Bodenmarken. China. H. 41 cm. Craqueliert. Ber. Best.
Rufpreis 380 Euro

Lot 6328 Deckelvase

Porzellan. Seladonglasur. Balusterform. Mit floralem reliefierten Dekor mit Päonienmotiv. China. H. 51 cm. Craquelé. Sprünge in Glasur.
Rufpreis 450 Euro

Lot 6330 Deckelkanne

Porzellan. Gebauchter Korpus. Kupferroter Dekor mit Phönix- und Drachendarstellung. China, wohl 1920er-Jahre. H. 44 cm. Henkel wohl rest.
Rufpreis 280 Euro

Lot 6331 Buddha

Bronze. Im Lotossitz (padmasana). Die rechte Hand liegt auf dem rechten Bein auf, die linke Hand ist erhoben. China, wohl Ming-Dynastie. H. 23 cm. Besch. Finger, ushnisha und Teile der Krone fehlen. Delle und Sprung an Rücken. Rep.
Rufpreis 300 Euro

Lot 6332 Buddha

Bronze. Reste einer Goldfassung. Auf durchbrochen gearbeitetem Sockel mit Blattdekor und Schriftzeichen im Lotossitz (padmasana) sitzend, die Hände in der Meditationsgeste (dhyanamudra). China, wohl Qing-Dynastie. H. 41 cm.
Rufpreis 2.600 Euro

Lot 6334 Ein Paar Ingwertöpfe

Porzellan. Feiner polychromer figürlicher Dekor. Bodenmarke (nicht zu erkennen, da Löcher in die Böden gebohrt wurden). China, wohl 19. Jh. H. bis 21 cm. Ber. Tlw. best. Löcher in Böden. Deckel fehlen.
Rufpreis 1.400 Euro

Lot 7000 Runde Schale von M.T. Wetzlar

Sterlingsilber. Hammerschlagdekor. Gebuckelte Wandung. Passiger Rand. Bez. Wetzlar München. Firmensignet. Jahresbuchstabe M für 1938 . D. 27 cm. Ca. 900 g. Vgl. S. 160, F. Dering, M.T. Wetzlar, München, 2014.
Rufpreis 700 Euro

Lot 8000 Portaluhr

Furniertes, dunkel lasiertes Holzehäuse. Alabastersäulen. Schildförmiges Werkgehäuse. Messingapplikationen. Emailzifferblatt. Tageswerk. Viertelstundenschlag auf Glocke. Platine bez. Carl Dunst 518. H. Um 1820. Pendel. Schlüssel. Gangfähig. Überholungsbedürftig.
Rufpreis 350 Euro

Lot 8100 Damenarmbanduhr von Chopard

Gehäuse und Armband aus Gelbgold 750. Ovales vergoldetes Zifferblatt. Firmensignet. Mechanisches Werk mit Handaufzug. Nr. 90843 5045. 28 x 25 mm. Ca. 50,7 g. Funktionsfähig, aber überholungsbedürftig. Orig.-Etui.
Rufpreis 900 Euro

Lot 8101 Damenarmbanduhr von Chopard

Gehäuse und Armband aus Weißgold 750. Ovales schwarzes Zifferblatt. Firmensignet. Mechanisches Werk mit Handaufzug. Nr. 59857 5042. 20 x 25 mm. Ca. 52 g. Funktionsfähig, aber überholungsbedürftig. Orig.-Etui.
Rufpreis 900 Euro

Lot 8102 Art déco-Damen-Schmuckuhr

Gehäuse und Armband aus Platin. Ausgefasst mit 4 Altschliff-Dia. zus. ca. 0,65 ct und ca. 60 Dia. zus. ca. 0,60-0,70 ct. Silberfarbenes Zifferblatt mit arab. Ziffern. Mechanisches Werk mit Handaufzug. Firmensignet Novala. L. 16 cm. Ca. 18,5 g. Funktion nicht geprüft.
Rufpreis 650 Euro

Lot 8500 Außergewöhnlicher Armreif

Gelbgold 750. Ausgefasst mit versch. Farbsteincabochons u.a. Aquamarin, Turmalin, Rubin, Saphir und Perlen. Firmensignet. 5,5 x 6,5 cm. Ca. 40,7 g.
Rufpreis 1.800 Euro

Lot 8502 Marienkäfer-Clip

Gelbgold und Weißgold 750. Ausgefasst mit 14 kleinen runden Rubinen. Firmensignet Faraone. Italien. H. 2,8 cm. Ca. 14,9 g.
Rufpreis 600 Euro

Lot 8503 Ein Paar Saphir-Brillant-Ohrclips

Weißgold 750. Form von plastisch gestalteten Blüten. Das Zentrum besetzt mit Brill. zus. ca. 0,60-0,70 ct, die Blütenblätter besetzt mit zahlreichen Saphircarrés, invisible setting. Abklappbarer Stecker. H. 2 cm. Zus. ca. 21 g.
Rufpreis 1.200 Euro

Lot 8504 Ein Paar Rubin-Brillant-Ohrstecker

Weißgold 750. Form von plastisch gestalteten Blüten. Das Zentrum besetzt mit Brill. zus. ca. 0,60-0,70 ct, die Blütenblätter besetzt mit zahlreichen Rubincarrés, invisible setting. H. 2 cm. Zus. ca. 18 g.
Rufpreis 1.400 Euro

Lot 8505 Feines Brillant-Armband

Weißgold 750 (geprüft). Ausgefasst mit ca. 168 Brill. in 3 Reihen, verlaufend, zus. ca. 10-10,50 ct, guter Farb- und Reinheitsgrad. L. 18 cm. Ca. 40,7 g.
Rufpreis 3.500 Euro

Lot 8510 Email-Ei-Anhänger an Kette

Weißgold 750 (geprüft). Blauer und weißer Emaildekor. Ausgefasst mit kleinen Brill. Ankerkette mit Zwischengliedern. H. 2 cm. L. 78 cm. Zus. ca. 24,7 g. Email tlw. besch.
Rufpreis 600 Euro

Lot 8512 Tansanit-Brillant-Armband

Weißgold 750. Blütenförmige Glieder ausgefasst mit Brill. und ovalen Tansaniten, facettiert geschliffen. L. 19 cm. Ca. 26 g.
Rufpreis 900 Euro

Lot 8515 Korallen-Ring

Gelbgold 585 (geprüft). Ringkopf ausgefasst mit Engelshaut-Koralle. Kleine Perlen. RG 52. Ca. 8,5 g.
Rufpreis 350 Euro

Lot 8521 Brillant-Ring

Weißgold 585. Ringkopf ausgefasst mit 10 Brill. zus. ca. 0,50 ct und 4 Dia.-Navetten. RG 55. Ca. 5 g.
Rufpreis 400 Euro

Lot 8522 Brosche im ägyptischen Stil

Gelbgold 585 (geprüft). Mittig Skarabäus, carmoisiert von kleinen Dia.-Rosen. Seitliche Flügel mit Schlangen. Emaildekor in Weiß, Rot, Blau und Grün. Ende 19. Jh. H. 2,8 cm. Ca. 11 g. Email tlw. besch., Lötstellen. 
Rufpreis 200 Euro

Lot 8526 Jugendstil-Anhänger an Collier

Gelbgold 585 (geprüft). Durchbrochener Anhänger mit Blütendekor. Ausgefasst mit weißem Email, Dia.-Rosen, wohl synthetischem Rubin und grünen Farbsteinen sowie anhängender Perle. Firmensignet AV. H. 4,7 cm. L. Kette 38 cm. Ca. 14,9 g.
Rufpreis 750 Euro

Lot 8528 Ein Paar klassische Perl-Ohrclips von Hemmerle

Gelbgold 750 und Platin. Anhängende Südsee-Zuchtperle ca. 14,50 x 12,50 mm. Firmensignet GH für Gebrüder Hemmerle, München. H. 2,8 cm. Zus. ca. 19,2 g. Orig.-Etui.
Rufpreis 650 Euro

Lot 8529 Armband

Gelbgold 750. Halbgewölbt mit beweglichem Schuppendekor. Ausgefasst mit kobaltblauem und smaragdgrünem Emaildekor. Firmensignet. B. 1,4 cm. L. 18,5 cm. Ca. 78,5 g. Email tlw. besch.
Rufpreis 2.500 Euro

Lot 8530 Prachtvolles Aquamarin-Brillant-Armband

Gelbgold, Rotgold und Weißgold 585. Milanaise-Armband. Mittelstück ausgefasst mit Aquamarin im Smaragdschliff ca. 20,65 x 16,56 x 8,83 mm und kleinen Dia. B. 2,8 cm. L. 18,5 cm. Ca. 71,8 g.
Rufpreis 2.000 Euro

Lot 8531 Armreif

Gelbgold und Weißgold 585. Ovales Mittelstück ausgefasst mit Korallencabochon und kleinen 8/8-Dia. 4,8 x 5,8 cm. Ca. 26,5 g.
Rufpreis 650 Euro

Lot 8537 Lange Kleeblatt-Kette

Gelbgold 750. Ankerkette. Kleeblätter mit Kordeldekor, ausgefasst mit Lapislazuli. Adlerkopfpunze. Frankreich, 20. Jh. L. 80 cm. Ca. 48 g.
Rufpreis 700 Euro

Lot 8538 Feiner Smaragd-Diamant-Ring

Gelbgold und Weißgold 750 (geprüft). Ausgefasst mit Smaragd im Carréeschliff ca. 1 ct und 2 Altschliff-Dia. zus. ca. 1,00 ct, mittlerer Farb- und Reinheitsgrad. RG 60. Ca. 12 g. Min. Tragesp..
Rufpreis 1.000 Euro

Lot 8539 Münz-Armband

Gelbgold 585. Rechteckige satinierte Glieder ausgefasst mit 7 Schweizer 20-Franken-Münzen Vreneli Gelbgold 900. L. 19, 5 cm. Ca. 88 g.
Rufpreis 2.400 Euro

Lot 8541 Feines Brillant-Collier

Weißgold 590. Schlangenkette. Mittelstück ausgefasst mit Brill. ca. 1,40-1,53 ct, H-I/ VVS2-VS1 und 5 Brill. zus. ca. 0,70 ct sowie kleinen 8/8-Dia. und Dia.-Rosen. L. 40 cm. Ca. 42 g.
Rufpreis 3.200 Euro

Lot 8545 Ein Paar Ohrclips

Gelbgold und Weißgold 750. Schwarzer Emaildekor. H. 3 cm. Zus. ca. 17 g.
Rufpreis 450 Euro

Lot 8548 Lange Blüten-Kette

Gelbgold 750. Ankerkette mit stilisierten Blüten. Adlerkopfpunze. Frankreich, 20. Jh. L. 78 cm. Ca. 52 g.
Rufpreis 1.600 Euro

Lot 8549 Feiner Aquamarin-Diamant-Anhänger

Wohl Platin (geprüft). Ausgefasst mit Aquamarin im Smaragdschliff ca. 30-31 ct und 24 Dia. zus. ca. 0,70-0,85 ct, mittlerer Farb- und Reinheitsgrad. H. 6 cm. Ca. 12,5 g.
Rufpreis 3.000 Euro

Lot 8550 Diamant-Ring

Platin. Ausgefasst mit Dia. ca. 0,50 ct und 44 8/8-Dia. zus. ca. 1 ct, mittlerer Farb- und Reinheitsgrad. Schwarzer Emaildekor. RG 60. Ca. 12,5 g.
Rufpreis 900 Euro

Lot 8552 Art-déco-Diamant-Nadel

Weißgold 585 (geprüft). Ausgefasst mit 5 Altschliff-Dia. zus. ca. 1,20-1,30 ct, J-L/Piqué1-Piqué2 und kleinen 8/8-Dia. und Dia.-Rosen. L. 6,5 cm. Ca. 9 g.
Rufpreis 800 Euro

Lot 8553 Feines Art-déco-Armband

Wohl Platin (geprüft). 4 durchbrochene bewegliche Glieder. Reich ausgefasst mit 4 zentralen Altschliff-Dia. zus. ca. 1,20-1,30 ct und ca. 270 Altschliff-Dia. und Dia.-Rosen zus. ca. 8,90-10,50 ct, mittlerer Farb- und Reinheitsgrad. L. 18,5 cm. Ca. 46,9 g.
Rufpreis 6.000 Euro

Lot 8554 Diamant-Rubin-Krawattennadel

Gelbgold 585 (geprüft). Kopf ausgefasst mit Dia-Rose ca. 5,86 x 8,44 x 1,73 mm, Altschliff-Dia. und kleinen runden Rubinen. H. 5,2 cm. Ca. 2,5 g.
Rufpreis 450 Euro

Lot 8555 Moderner Anhänger von Jochen Pohl

Gelbgold 750. Tropfenform. Ausgefasst mit Mandarin-Granat, facettiert geschliffen. Firmensignet. H. 1,4 cm. Ca. 6,2 g.
Rufpreis 350 Euro

Lot 8559 Ein Paar Perl-Diamant-Ohrgehänge

Gelbgold und Weißgold 750. Ausgefasst mit Dia.-Rosen in Tropfenform ca. 7,4 x 4,65 mm und anhängender champagnerfarbenen Südsee- bzw. grauer Tahiti-Zuchtperle D. ca. 12,34 mm. Firmensignet. H. 4,2 cm. Zus. ca. 16,5 g. 
Rufpreis 450 Euro

Lot 8560 Anhänger an Collier

Gelbgold 750. Adlerkopfpunze. Feine Ankerkette. Runder Anhänger, feuervergoldet. Ausgefasst mit kleinen Saphiren, Perlchen und hellblauem Transluzidemail. Frankreich, 19. Jh. D. 3 cm.  L. Kette 40 cm.
Rufpreis 350 Euro

Lot 8561 Ein Paar Diamant-Clips

Weißgold 585 (geprüft). Ausgefasst mit 2 Dia. zus. ca. 0,65-0,75 ct und 8/8-Dia. zus. ca. 0,80-1 ct. USA, 1. Hälfte 20. Jh. H. 2,5 cm. DABEI: Halterung, um die Clips als Brosche zu tragen. Zus. ca. 19,5 g. 1 Montageschlüssel.
Rufpreis 600 Euro

Lot 8562 Art-déco-Diamant-Anhänger an Collier

Wohl Platin (geprüft). Feine Ankerkette. Anhänger ausgefasst mit zentralem Altschliff-Dia. ca. 0,50 ct, 4 Dia.-Baguetten zus. ca. 0,35 ct, guter-mittlerer Farb- und Reinheitsgrad. H. 4,5 cm. L. Kette 41 cm. Ca. 6,5 g.
Rufpreis 700 Euro

Lot 8571 Morganit-Brillant-Anhänger

Gelbgold und Weißgold 750 (geprüft). Ausgefasst mit ovalem und tropfenförmigem Morganit, facettiert geschliffen, sowie kleinen Brill. H. 6,8 cm. Ca. 18,9 g.
Rufpreis 600 Euro

Lot 8572 Morganit-Brillant-Ring

Gelbgold und Weißgold 750. Ringkopf ausgefasst mit tropfenförmigem Morganit ca. 18 x 8 x 6 mm, facettiert geschliffen, sowie kleinen Brill. RG 54. Ca. 10,5 g.
Rufpreis 400 Euro

 

 

   
   
   
   

Änderungen und Irrtümer vorbehalten
Folgen Sie uns auch auf Instagram

 

Sie möchten auf dem Laufenden bleiben über unsere aktuellen Auktionen und Veranstaltungen.
Dann abonnieren Sie unseren Newsletter.