Nachverkauf

Der Besuch des Nachverkaufs ist in unseren Räumlichkeiten, Nordendstr. 46-48 in München, nur nach vorheriger Terminabsprache möglich ab Mittwochnachmittag, den 24.03.2021.

Bitte beachten Sie, dass aufgrund der aktuellen Corona-Vorgaben die Anzahl der zugelassenen Personen in unseren Verkaufsräumen stark begrenzt ist.

Bitte bringen Sie FFP2-Maske mit.

 

Sehr gerne können Sie auch in unserem Nachverkaufskatalog stöbern. Wir bitten Sie um Verständnis, dass der Katalog den Stand nach der Auktion anzeigt. Infolgedessen können mittlerweile Objekte, die sich noch im Nachverkaufskatalog befinden, bereits verkauft sein.


Aufgeld: 27 % (inkl. MwSt.) auf den Zuschlagpreis.


Bei Interesse senden Sie uns sehr gerne das unterschriebene Gebotsformular per E-Mail: info@nusser-auktionen.de.

 

Lot 807

Hof- und Staatsdruckerei Wien
Schlüsselblume. Frauenschuh. Purpurenzian. 3 Naturselbstdrucke. Im Druck bez. Naturselbstdruck aus der K. u. K. Hof- und Staatsdruckerei zu Wien. 1853. Bis 47,5 x 27 cm. Leicht stockfleckig. DABEI: Quimpel, F. Pflanzen. 2 kol. Radierungen.

Rufpreis: 500.- €

Lot 808

Unbekannt, Ende 19. Jh.
Ansicht des Vesuvs. Brunnen vor einem Kloster bei Vollmond. Lustgarten. 3 Gouachen. 21 x 29,5 cm. Leicht besch.

Rufpreis: 300.- €

Lot 809

Unbekannt, Ende 19. Jh.
Burg an einem See. Dorf bei Nacht. Vollmond über einem See. Berg mit einem Gletscher. 4 Gouachen. Bis 25 x 37 cm.

Rufpreis: 400.- €

Lot 811

Ziegler, Johann. 1749 Meiningen - Wien 1812
Ansicht des Schlosses Thurnberg und der Gegend um Welmenach. Aquarellierte Umrissradierung. In der Platte sign. 35 x 46,5 cm.

Rufpreis: 50.- €

Lot 815

Steidlin, Joh. Matt. Schleich, J. Carl
Sankt Martin in Landshut. Englischer Garten München. 2 Radierungen. Bis 39 x 55 cm. Bei dem Bl. mit dem Englischen Garten handelt es sich um einen Abzug aus dem 20. Jh.

Rufpreis: 100.- €