Chronik & Ergebnisse

Im Folgenden möchten wir Ihnen einige Höhepunkte unserer Auktionen präsentieren. Die Zuschlagpreise verstehen sich ohne Aufgeld und Mehrwertsteuer.

 

Ranzen
Dunkelbraunes Glattleder mit aufwendiger Federkiel-Stickerei. Floral dekorierte Kupferschließe. Navetteförmiges Bauchstück mit reichem Rankendekor und mittig bez. Kaspar Walther. Alpenländisch, 19. Jh. L. 105,5 cm.

Zuschlag: 1.100 €

Ikone
Gottesmutter. Tempera auf Holz. Russland, 19. Jh. 40 x 33 cm.

Zuschlag: 1.500 €

Ikone
Sankt Georg. Tempera auf Holz. Osteuropa. 55 x 41 cm.

Zuschlag: 6.000 €

Erzengel Michael
Holz, geschnitzt. Farb- und Goldfassung. Gewand und Flügel fein ornamental strukturiert. Bewegte Darstellung des siegreichen Kampfes zwischen dem Erzengel und dem Satan. Süditalien, um 1700. H. 101 cm. Rechter Arm und Lanze fehlen. Wurmlöcher. Rest. und rep.

Zuschlag: 4.800 €

Anna Selbdritt
Holz, geschnitzt. Rückseitig abgeflacht. Farbfassung. Reste einer Goldfassung. Darstellung der thronenden Mutter Mariens, auf ihrem Schoß die kleine Maria mit gefalteten Händen und das nackte Jesuskind mit der Weltkugel. Zu ihren Füßen kniend Stifterfigur. Südd., um 1600. H. 54 cm. Reste von Wurmlöchern.

Zuschlag: 4.200 €

Votivbild
Tempera auf Holz. Gestiftet der Muttergottes anlässlich einer überstandenen Viehseuche durch den Bauern Thomas Lösl aus Reichersbeuern. Dat. 1717. Leistenrahmung. 55,5 x 44,5 cm. Farbverluste an den Rändern.
Aus süddeutschem Adelsbesitz.

Zuschlag: 1.400 €

Heiligland-Reliquiar
Geschnitzter rechteckiger Holzrahmen, braun gebeizt und verglast. Darin Tafel mit insg. 45 Feldern mit Partikeln von Erde und Gestein aus 21 Heiligland-Stätten. In den unteren 3 großen Feldern der Nummerierung folgen die Beschreibungen. Deutsch, 18. Jh. H. 43,5 cm.

Zuschlag: 1.200 €

Pietà
Lindenholz, geschnitzt. Farbfassung. Ausdrucksstarke Darstellung der trauernden Mutter Gottes, in ihrem Mantel den Leichnam Christi bergend. Südd., um 1750. H. 79 cm. Laut Aussage des Einlieferers aus der Kirche St. Peter und Paul, Nannhofen.

Zuschlag: 12.000 €

Ikone
Christus am Kreuz mit der Gottesmutter, Maria-Magdalena, Johannes und dem Hauptmann Longius. Tempera auf Holz. Nord-Russland, 16. Jh. 94,5 x 71,5 cm. Bestätigung der Ikonen-Galerie Ortenberg.

Zuschlag: 4.500 €

Reise-Ikone
Szenen mit Heiligen und aus dem Leben Jesu. Triptychon. Tempera auf Holz. Metallmantel. Russland, 18. Jh. H. 15,5 x 23 cm. Altrest.

Zuschlag: 1.400 €

 

Erste Seite Vorherige Seite Nächste Seite Letzte Seite