Chronik & Ergebnisse

Im Folgenden möchten wir Ihnen einige Höhepunkte unserer Auktionen präsentieren. Die Zuschlagpreise verstehen sich ohne Aufgeld und Mehrwertsteuer.

 

Kovsch
Silber 84, vergoldet. Polychromer Cloisonné-Emaildekor aus stilisiertem und schattiertem Blüten- und Rankenwerk. Moskau, um 1890/1900. Meistermarke: wohl IS (kyrillisch). Beschaumeister: A.S (kyrillisch), Jahreszahl unleserlich. L. 25 cm. Ca. 580 g.

Zuschlag: 11.000 €

Italien, 17. Jahrhundert
Grablegung Christi. Öl/Holz. Bez. Opus Benedictus 76. 76 x 61,5 cm. Parkettiert. Gerahmt.

Zuschlag: 28.000 €

Alessandro Volpe.
1829 Lucera - Rom 1887
Fischer an einer italienischen Küste im Abendlicht. Öl/Lwd. Sign. 44 x 73 cm. Gerahmt.

Zuschlag: 14.000 €

Taschenuhrenständer mit fest eingebauter Uhr in Form eines Wappenlöwen
Silber 800, vergoldet. Polychromer Emaildekor sowie Farbsteinbesatz. Ungarn, 1. Hälfte 20. Jh. H. 25 cm.

Zuschlag: 5.400 €

Kommode
Verschiedene Hölzer. Gebauchte Front. Allseitig intarsiert mit Festons sowie Blatt- und Blütenranken. Messingbeschläge. 18. Jh. 74 x 93 x 50 cm.

Zuschlag: 8.500 €

William Holmes Sullivan.
? – Liverpool 1908
„Lady Godiva“. Öl/Karton. Sign. und dat. 1877. 38,5 x 29,5 cm. Gerahmt. Verso auf einem Aufkleber wohl von fremder Hand bet.

Zuschlag: 6.000 €

Carl Moser.
1873 - Bozen – 1939
Rückenansicht eines bretonischen Mädchens. Farbholzschnitt auf Japanpapier. Sign., dat. und bez. Concarneau (Bretagne) (19)04. Gravure sur bois. N. 21. 30 x 21 cm.

Zuschlag: 3.600 €

Kastenbild
Vielfigurige, plastische Darstellung des Weihnachtsgeschehens. Köpfe und Hände aus Wachs. Bekleidung der Figuren aus versch. Brokatstoffen mit Goldfaden-stickereien. Gebäude und Landschaft u.a. aus Holz und Papier. Verglaster Rahmen mit aufgesetzten, vergoldeten Ornamenten. Südd., um 1800. 37 x 42 cm.

Zuschlag: 7.000 €

Nymphenburg Bayerisches Königsservice
Form: Perl. Dekor: 627. Marke: Nymphenburg, um 1930. Nach Entwurf von Dominikus Auliczek.

Zuschlag: 52.900 €

Prachtvolles Collier
Gelbgold 900. Florales Rankenwerk mit Blüten und 4 Käfern. Käfer mit buntem Transluzidemail. Reicher Farbsteinbesatz mit Rubinen, Saphiren und Smaragden z.T. als Cabochons. 1 Altschliff-Dia. ca. 3,5 ct. 2 weitere Altschliff-Dia. sowie 1 Brill. je ca. 0,80-0,90 ct. Div. kleine Brill. Ca. 208 g.

Zuschlag: 8.200 €

 

Erste Seite Vorherige Seite